Willkommen im Kräuterparadies

sarah2Als Ernährungspädagogin, Konditormeisterin und Kräuterpädagogin kann ich auf einen großen Erfahrungsschatz im Umgang mit Lebensmitteln zurückgreifen. Ich unterrichte sehr gerne an der HLW23 Kochen, Servieren, Betriebsorganisation, Ernährungslehre und Patisserie. An der Pädagogischen Hochschule Wien unterrichte ich Getränkekunde und die zukünftigen AusbilderInnen der Jungsommeliers.

Meine Leidenschaft gilt der Verarbeitung kostbarer Lebensmittel, die ehrlich und fair hergestellt werden. Dabei ist mir der Kontakt zu den ProduzentInnen wichtig. Grundnahrungsmittel wie Salz und Zucker werden (zumindest noch) vom Großhändler bezogen. Aber bei heimischen Produkten wie Kräutern, Honig, Mehl, Essig usw. lege ich besonderen Wert auf vertraute ProduzentInnen wie beispielsweise der Kräutergärtnerei aus Wien, dem Obsthof Leeb aus St. Andrä am Zicksee oder dem Imker Helmut Weiser aus Wien 23. Obst und Gemüse, welches bei uns nicht heimisch ist, verwende ich saisonal aus Spanien, Italien und Frankreich. Nachdem das Auge nicht zu kurz kommen darf, ist mir eine stilvolle Verpackung wichtig, die ich von österreichischen Unternehmen beziehe.

Bei der Verarbeitung der Lebensmittel greife ich bei manchen Rezepturen gerne auf die Verwendung des Thermomix zurück. Dieser ist ein treuer Wegbegleiter, der manche Arbeiten wirklich vereinfacht. Wer Interesse an einem Thermomix hat, kann diesen bei mir testen. Für Fragen und den Verkauf stehe ich gerne zur Verfügung. Schließlich war der Thermomix der Auslöser, durch den ich den Schritt in die Selbständigkeit gewagt habe.

Neben der Herstellung von wertvollen Lebensmitteln ist mir die Vermittlung, wie man die Schätze unserer Natur möglichst einfach nutzen kann, ein besonderes Anliegen. In der Schule erlebe ich tagtäglich, dass das alte Wissen über unsere Umgebung nur mehr sehr selten in die Kinderzimmer der nächsten Generationen weitergetragen wird. Deshalb ist es meine Herzensangelegenheit, das Wissen, welches mir meine Mutter, Großmutter, meine Schulköchin und viele WegbegleiterInnen mitgegeben haben, zu teilen. Nicht nur mit den Jugendlichen in der Schule, sondern auch an alle Mitmenschen, die Interesse an dem Naturwissen haben. Denn das Schönste an der Wissensvermittlung ist, dass sich das Wissen durch Teilung vermehrt!

MSt.in Sarah Panzenböck, BEd

Nächsten Markt­tage

Logo genussmarkt

Kremser Genussmarkt – Wo Regionalität auf Genuss trifft

Jeder 2. Samstag des Monats am Pfarrplatz in 3500 Krems zwischen 07:00 und 12:00 Uhr

Nächste Termine:

  • 11. Februar
  • 11. März
  • 08. April

Ostermarkt in Perchtoldsdorf

Nächste Termine:

  • 24. März von 16:00 – 19:00 Uhr
  • 25. März von 10:00 – 19:00 Uhr
  • 26. März von 10:00 – 18:00 Uhr

Burg Perchtoldsdorf
2380 Perchtoldsdorf, Paul-Katzberger-Platz 1
Anreise zur Burg Perchtoldsdorf

800 KWS2023 03 23

-AUSGEBUCHT-

Kräuter­workshop

Schlosspark Laxenburg

Sonntag, 23. April 2023

Sonntag, 28. Mai 2023

Komm in den Schlosspark Laxenburg und genieße die Frische der Natur! Im 3,5-stündigen Workshop lernen wir unsere Umgebung besser kennen und stellen zwei Kräuterprodukte her.

Kosten: 
€ 60,— exklusive Parkeintritt (Kinder bis 4 Jahre kostenlos)

Inklusivleistungen:
Willkommensgetränk, Skriptum und Waren im Wert von ca. € 15,-

Voranmeldung bis 3 Tage vor dem Workshopbeginn unter office@genussabdruck.at oder direkt hier möglich.

Wo sind meine Kräuterprodukte erhältlich?

Scroll to Top